Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Volleyball

Tebus rehabilitieren sich

Drittligist gewinnt mit 3:0 gegen SF Aligse

Sonntag, 01. Dez. 2019 - 18:47 Uhr
von Stefan Daviter

Einen letzten Endes souveränen Sieg landeten die Tecklenburger Land Volleys am Sonntag im Heimspiel der 3. Volleyball-Liga gegen die Sportfreunde Aligse. In der Laggenbecker Halle am Burgweg betrieb das Team von Trainer Mathias Rusche mit dem 3:0 (25:22, 25:22, 25:20) Wiedergutmachung für die schwache Leistung bei der 0:3-Niederlage in Delbrück vor zwei Wochen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen