Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Fußball

Torhüter Körber und Kühn im Duell

VfL Osnabrück und das Luxusproblem

Freitag, 17. Jan. 2020 - 16:43 Uhr
von Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)

Es ist die große Frage im Trainingslager des VfL Osnabrück in Belek: Wer steht zur Rückrunde zwischen den Pfosten? Ist es Nils Körber, Niedersachsens Fußballer des Jahres und einer der Garanten des Aufstiegs, der seit dem vierten Spieltag verletzt war, oder Philipp Kühn, der seitdem im Tor stand und vom Kicker zum viertbesten Keeper der Zweitliga-Hinrunde gekürt worden ist. Am Samstag trägt der VfL gegen Sturm Graz sein zweites Testspiel im Rahmen des Trainingslagers aus.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen