Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Mehr Sport

E-Sports-Recht braucht Grundlagen

Lennart Brüggemann gehört Expertengremium an

Sonntag, 12. Jul. 2020 - 14:59 Uhr
von Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)

E-Sports, der sportliche Wettkampf mit Computerspielen, ist mittlerweile ein nicht mehr zu unterschätzender Markt – auch in finanzieller Hinsicht. Laut Wikipedia wurden im E-Sports – Stand Dezember 2019 – insgesamt bisher mehr als 780 Millionen US-Dollar an Preisgeldern ausgezahlt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen