Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Aus der Region

Polizei hat Handy-Sünder am Steuer im Visier

Länderübergreifende Kontrollen

Mittwoch, 19. Sep. 2018 - 11:26 Uhr
von Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)

Nur zwei Sekunden hinterm Steuer aufs Handy geschaut, bedeutet 30 Meter wie mit verbundenen Augen gefahren: Auf die Gefahren durch die Nutzung von Mobiltelefonen aber auch Navigationsgeräten während der Fahrt will die Polizei am Donnerstag bei Präventionsaktionen hinweisen. Auch gibt es flächendeckende Kontrollen im Kreis Steinfurt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen