Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
NRW

NRW-Landesregierung schlägt flexiblen Kohleausstieg vor

Donnerstag, 11. Okt. 2018 - 12:55 Uhr

Aus Nordrhein-Westfalen kommt ein überraschender Vorstoß für den Kohleausstieg. Die Landesregierung schlägt Reststrommengen statt eines festen Ausstiegsdatums vor.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen