Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
NRW

Brand in Krankenhaus: Dementer Patient unter Verdacht

Mittwoch, 11. Sep. 2019 - 16:32 Uhr

Nach dem Brand im Düsseldorfer Marien Hospital sind die Ermittler nun sicher: Es war kein technischer Defekt. Offenbar hatte ein dementer Patient das Feuer in seinem Zimmer ausgelöst. Er überlebte schwer verletzt, ein anderer Patient (77) starb.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen