Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Aus der Region

Lehrer hat sich infiziert - 106 Zehntklässler und Begleitpersonen in Quarantäne

Coronavirus in Steinfurt

Sonntag, 08. Mrz. 2020 - 18:15 Uhr

1

Auch im Kreis Steinfurt ist jetzt ein Coronavirus-Infektionsfall nachgewiesen worden. Bei der infizierten Person handelt es sich um einen 45-jährigen Lehrer aus Rheine, der am Gymnasium Arnoldinum unterrichtet. Er zeigt leichte Symptome und befindet sich zusammen mit seiner Familie in Quarantäne. Der Lehrer kam zusammen mit 106 Zehntklässlern am Wochenende von einer Skifreizeit aus Südtirol zurück.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen