Donnerstag, 01. Oktober 2020
  • {{data.location}}
  • Hopsten
  • Hörstel
  • Ibbenbüren
  • Lotte
  • Mettingen
  • Recke
  • Tecklenburg
  • Westerkappeln
|
Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Osnabrück

Händewaschen: Professor rät von heißem Wasser ab

Ein notwendiges Übel

Freitag, 27. Mrz. 2020 - 17:43 Uhr
von Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)

Regelmäßiges Händewaschen gilt als wichtiger Infektionsschutz, nicht nur in der Corona-Krise – doch Ärzte wie der Osnabrücker Dermatologie-Professor Swen Malte John sehen die allgemeinen Ratschläge kritisch. Im Interview spricht er außerdem über den Vorteil von Desinfektionsmitteln und die nächste weltweite Bedrohung durch Keime.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen