Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Osnabrück

Vermeintliche Anti-Drogen-Kampagne

Scientology steckt hinter Flyern

Dienstag, 30. Jun. 2020 - 12:19 Uhr
von Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)

Zahlreiche Osnabrücker Haushalte haben in den vergangenen Wochen Infobroschüren im Briefkasten erhalten, die auf die Gefahr von Drogenmissbrauch hinweisen. Aus den Flyern geht jedoch nicht hervor, dass dahinter ein Verein steht, der zur Scientology-Organisation gehört.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen